SCHICK UNS DEINEN KURZFILM – Filmwettbewerb 2020

Coole Suppe?

Was ist das?

Das „Coole Suppe“ Kurzfilmfestival steht ganz im Zeichen „Nachhaltige Esskultur“. Kinder und Jugendliche sind dazu eingeladen, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen, dazu kurze Filme zu produzieren und einzureichen. Trickfilm, Dokumentarfilm, Spielfilm, Kochshows, Interviews – jedes Filmgenre ist beim Festival willkommen. Die Länge Eurer Filme sollte 30 Minuten nicht überschreiten. Im Rahmen des Festivals werden die Kurzfilme dann präsentiert. Als Auszeichnung wird der Publikumspreis „Die goldene Karotte“ vergeben. Ein buntes Rahmenprogramm mit Aktionen für Groß und Klein geboten lädt die Festivalbesucher zudem ein zu verweilen, zusammen zu kochen, selbst filmisch tätig zu werden und sich auszutauschen.

SCHICK UNS DEINEN KURZFILM – Filmwettbewerb 2020

Festival-Trailer

Das Coole Suppe – Filmfestival 2019 war voller Vielfalt – mit 28 Kurzfilmen von Kindern und Jugendlichen, vielen Mitmachstationen mit Trickfilmbox, Green-Screen, Schnippeldisko und Reporter*innen-Team, Preisverleihung und Ausklang mit Live-Musik. Einen Eindruck bekommt ihr hier in unserem Festival-Rückblick. Herzlichen Dank an alle Beteiligten und unsere Kooperationspartner Kommunales Kino Freiburg, Greenmotions Filmfestival, Greenpeace Freiburg, Agronauten und Ernährungsrat Freiburg!

Wir freuen uns, dass unser Festival bei der Europäischen Woche der Abfallvermeidung & Let’s Clean Up Europe für Deutschland für den Europäischen Preis nominiert wurde!

Festival

DAS COOLE SUPPE FILMFESTIVAL 2020 IST GERADE VOLL IM AUFBAU!

Was genau beim Festival passiert ist gerade noch in der Planung und im Aufbau! Wir können aber schon mal verraten, dass auf jeden Fall Eure Filme gezeigt werden und es eine super Möglichkeit ist sich zum Thema Nachhaltigkeit weiter zu informieren und zu vernetzen. Es gibt aber auch vieles mehr an Angeboten und Rahmenprogramm, seid gespannt was wir noch alles vor haben!

DU HAST EINE IDEE ODER LUST BEIM FESTIVAL MITZUHELFEN?

Klar, bring dich jederzeit bei uns ein! Wir suchen noch fleißig helfende Hände und kluge Köpfe für unser Team! Jede Idee und jede Art der Mithilfe ist willkommen, melde Dich doch einfach kurz bei uns, entweder ganz konkret oder grundsätzlich mit der Bereitschaft dich einzubringen, dann finden wir was für Dich.

Schreib uns eine Nachricht

Termine

Reiche Deinen Kurzfilm zum Filmfestival 2020 ein

ANMELDEN

Reiche Deinen Kurzfilm zum Filmfestival 2020 ein

ANMELDEN

Tutorials

Zum Filmen und einer nachhaltigeren Esskultur

Trickfilm

Tierhaltung

Weniger Fleisch essen

Agrarwende

Archiv

Das Coole-Suppe Filmfestival 2019 hat viel Spaß gemacht! Mit 28 Kurzfilmen von Kindern und Jugendlichen, vielen Mitmachstationen mit Green-Screen, Trickfilmbox, Schnippeldisko und Reporter*innen-Team, Preisverleihung und Live-Musik. Es hat sich gezeigt: Ernährung, Nachhaltigkeit und Kurzfilmproduktion passen gut zusammen! Im Vorfeld des Festivals wurden zwölf Film-Workshops mit Kindern und Jugendlichen und eine Multiplikator*innen-Schulung zum Thema Filmroduktion und nachhaltige Esskultur umgesetzt. 165 Nachwuchsfilmemacher*innen haben beim Coole Suppe-Filmwettbewerb teilgenommen. Wir waren beeindruckt und freuen uns schon sehr auf das kommende Festival!

Die Gewinnerfilme 2019

Heldengeschichte – Kinder gestalten Zukunft

Plastik im Fokus – Kunststoffwoche Hebelschule

Deine Entscheidung

Foodopie

Filmprogramm 2019

Trailer zum Kurzfilmfestival 2019

Rückblick Fortbildungen 2019 >

Unser Team

DAS COOLE SUPPE FILMFESTIVAL WIRD ORGANISIERT VON

Der Verein „Kommunikation und Medien e.V.“ fördert die Medienbildung und die interkulturelle Kommunikation durch handlungsorientierte Projekte. Über spezifische Workshops, Vorträge und Aktionen befähigen wir Menschen unabhängig von Alter und Herkunft zum kompetenten Umgang mit Medien. Kulturelle Vielfalt, Chancengleichheit und Teilhabe verstehen wir als eine wesentliche Bildungsaufgabe, die sich in unseren vielfältigen Projekten widerspiegelt.

DIESE LEUTE STECKEN HINTER DEM COOLE SUPPE FILMFESTIVAL!

IRENE SCHUMACHER
Medienpädagogin

SARAH MOLL
Regisseurin

PETER WEICHARDT
Medienpädagoge

Kontakt

DU HAST FRAGEN ODER WILLST MITMACHEN? SCHREIB UNS!

Sponsoren und Partner

IN KOOPERATION MIT

GEFÖRDERT VON