Hallo Zusammen,
wahrscheinlich habt ihr gerade alle Hände voll zu tun, all die Hausaufgaben zu machen, die ihr nun online erhaltet. Für die Osterferien kann dann endlich coole, kreative Abwechslung her! Wir laden Euch ein zum Onlineseminar:

ZEITRAUM: 14.-17. April 2020
ORT: Zuhause

Du willst deinen eigenen Trickfilm produzieren und dich inspirieren lassen von Profi-Filmemachern? Wie und mit welchen Tricks kann ich am besten Stopmotion-Sequenzen animieren? Wie entwickle ich eine Trickfilmgeschichte? Wie baue ich eine spannende Szene auf?

Im Workshop bekommst Du online Tipps & Tricks wie Du Deine Filmideen zuhause umsetzen kannst. Zudem erhältst Du Infos dazu, wie Du über Deine Ernährungsgewohnheiten zum Klima- und Umweltschutz beitragen kannst. Per Videokonferenz schauen wir uns gemeinsam Deine Trickfilmsequenzen an und können Fragen rund um Deine Trickfilmproduktion klären. Die Trickfilmübungen können nach Interesse zeitlich eingeteilt werden und dauern je nach Lust zwischen 2 bis 4 Stunden am Tag.

Die schönsten Kurzfilme des Workshops werden dann im November diesen Jahres auf der großen Leinwand im Kommunalen Kino präsentiert – beim Coole Suppe-Filmfestival 2020.
Das Angebot ist kostenfrei und wird von der Stadt Freiburg sowie der MFG Filmförderung finanziert. Für die technische Umsetzung braucht es zuhause entweder ein Tablet mit Stopmotion-App, Computer mit Webcam oder einen Fotoapparat.

Melde Dich für den Workshop bis zum 07.04. an unter info@kommunikation-und-medien.de
Wir freuen uns auf Deine Teilnahme.